Newsblog – Infos & Neues

01.04.2020

Event-Update 2020

Liebe Veloracerinnen und Veloracer, 

noch genau 129 Tage bis zum ŠKODA Velorace Dresden 2020. Die Corona-Krise hält die Welt in Atem und stellt derzeit alles auf den Kopf. Wir erleben gerade alle eine bisher so noch nie da gewesene Situation.

17.02.2020

Angebot Bildungsradtouren

2020 -  75 Jahre Friede und Freiheit

Infos zu dem Angebot den Bildungsradtouren hier.

Programm als PDF: TnW_BB.pdf

06.12.2019

SVRD-Freizeitteams 2020

Werde Teammitglied!

Bewirb Dich ab jetzt bis zum 31.01.2020 und werde Teil eines unserer Teams, dem Freizeit(jahres)teams SVRD oder dem Team 09. August!

Der Startschuss zur Bewerbungsphase für unsere Freizeitteams des ŠKODA Velorace* fällt am 06.12.2019, Bewerbungsende ist der 31.01.2020 bzw. 30.04.2020. Auch Du kannst Dich bewerben, wenn Du gern:

Rad fährst
mit Gleichgesinnten in der Gruppe fährst ...

05.12.2019

Dresden erFahren 2020 geht am 9. August in die 8. Runde

Teilnehmer können sich ab dem 06.12.2019 anmelden

Dresden, 5. Dezember 2019 – In 248 Tagen fällt der Startschuss zum ŠKODA Velorace Dresden 2020. Das Dresdner Stadtradrennen für Jeden findet der Tradition folgend wieder am zweiten Wochenende im August statt. Der offizielle Termin für die „Runden um die Frauenkirche“ ist der 09. August. Unterstützt wird die nunmehr 8. Auflage des Jedermannradrennens der sächsischen Landeshauptstadt von Unternehmen wie ŠKODA AUTO Deutschland, BIKE 24 und dem Freiberger Brauhaus.

15.11.2019

SVRD unterstützt Mein Baum Mein Dresden

Weil wir, das Team SVRD des Veranstaltervereins Internationale Sachsen-Tour des Radrennsports e. V. und die betreuende Agentur, uns nicht nur sportlich engagieren wollten und uns bürgerschaftliches Engagement für ein gesundes Miteinander und für Dresden am Herzen liegt, unterstützten und unterstützen wir das Crowdfunding-Projekt bei Startnext "Mein Baum Mein Dresden".

28.08.2019

Anmeldung 2020

Die Anmeldung für die 8. Auflage des ŠKODA Velorace Dresden 8./9. August 2020 öffnet traditionell am 06. Dezember 2019!

Bleibt auf dem Laufenden, indem ihr regelmäßig auf unserer Website vorbeischaut.

14.08.2019

5. Lebenshilfe Specialrace - Teilnehmerrekord 2019

Neuer Teilnehmerrekord beim Lebenshilfe Specialrace / David Pancke & Heike Naujoks siegen – Das Lebenshilfe Specialrace als Radrennen für Sportler mit Behinderungen im Rahmen des ŠKODA Velorace lockte bei seiner 5. Jubiläumsauflage 88 Teilnehmer nach Dresden. Mit diesem Teilnehmerrekord starteten die Radsportler am Terrassenufer mit dem 2 km Inklusions- Teamzeitfahren, um sich danach beim 8 km Straßenrennen und 16 km Straßenrennen zu messen.

14.08.2019

Nach-Rennen-Mailing 2019

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 7. ŠKODA Velorace Dresden 2019!

DANKESCHÖN, dass Sie/Ihr am vergangenen Wochenende bei der 7. Auflage des ŠKODA Velorace bei wieder sehr sommerlichen Temperaturen im Herzen der Stadt Dresden dabei waren. Auch heute sind wir noch begeistert, vom Rennen, den tausenden von Zuschauern und natürlich den sportlichen Leistungen eines jeden einzelnen Teilnehmenden. Danke an Sie, an Euch. Anliegen ist es uns aber auch, den Gestürzten auf diesem Weg gute, baldige Genesung zu wünschen.  Ein großes Dankeschön richten wir auch an all unsere  Sponsoren, Förderer, Partner, an die Behörden, Dienstleister und vor allem unsere ehrenamtliche Helfer, ohne die, die 7. Austragung unserer „Klassiker-Cityrunde“ nicht möglich gewesen wäre.

13.08.2019

Wir sagen Dankeschön 2019

allen Sponsoren, Förderern & Partnern, den Partnern der Depots Radservice & Siegerehrung

Sponsoren, Förderer & Partner

13.08.2019

SVRD Team sagt gute Besserung

Die siebte Auflage des ŠKODA Velorace war ein spannendes Wochenende. Leider kam es aber auch zu einigen Stürzen. Wir wünschen allen, die sich dabei verletzt haben, baldige Genesung und von Herzen gute Besserung. 

Vereins- und Veranstaltungsteam SVRD

Wir verwenden auf unserer Website Cookies für die Reichweitenmessung und Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Sie in unserer weitere Informationen | alle Cookies ablehnen