Start Registration 2020

#ride2unite

💚 Dankeschön an alle Helden der Gesellschaft! 

Termin 2020

Dresden erFahren

beim Cityradrennen für Jeden

Update 2020 verfolgen

Rund um die Frauenkirche

Dresden erFahren

beim Cityradrennen für Jeden

21 Kilometer rund um die Frauenkirche

Rahmenprogramm Neumarkt

Dresden erFahren

Rahmen- und Messeprogramm

auf dem Dresdner Neumarkt

CMCC Motivation 2019

ŠKODA Velorace Dresden

"Weils einfach anders ist."

Quelle: Cyclingmagazine.de 2018

Dresden erFahren 2020 geht am 9. August in die 8. Runde

 

Teilnehmer können sich ab dem 06.12.2019 anmelden

Dresden, 5. Dezember 2019 – In 248 Tagen fällt der Startschuss zum ŠKODA Velorace Dresden 2020. Das Dresdner Stadtradrennen für Jeden findet der Tradition folgend wieder am zweiten Wochenende im August statt. Der offizielle Termin für die „Runden um die Frauenkirche“ ist der 09. August. Unterstützt wird die nunmehr 8. Auflage des Jedermannradrennens der sächsischen Landeshauptstadt von Unternehmen wie ŠKODA AUTO Deutschland, BIKE 24 und dem Freiberger Brauhaus.

Wir freuen uns sehr über die anhaltende radsportliche Begeisterung und Kontinuität, mit der ŠKODA als Titelsponsor sowie die anderen treuen Sponsoren und Partner unsere Veranstaltung unterstützen und beleben“, sagt Wolfgang Friedemann, Vizepräsident Sport des veranstaltenden Vereins Internationale Sachsen-Tour des Radrennsports, der im Jahr 2020 auf 30 Jahre Radsportveranstaltungskultur in Dresden und Sachsen zurückblicken kann.

Zur Wahl stehen die bekannten vier Distanzen: 21 Kilometer als Schnupperdistanz für Freizeitsportler mit Start und Ziel auf dem Terrassenufer, 42 Kilometer für raderfahrene Einsteiger sowie die GCC-Serien-Distanzen über 62 und 103 Kilometer von ŠKODA. Vorbei führt die Rundkursstrecke an der Dresdner Semperoper, dem Rudolf-Harbig-Stadion, den drei Elbschlössern entlang des Elbverlaufes sowie über die spektakulär gelegene Waldschlösschenbrücke. 

 Die Rennstrecke des Kultur-Citykurses ist sportlich vielseitig, abwechslungs- und reaktionsreich und fördert das gemeinschaftliche Raderlebnis. Die „Dresdner Rennen“ (außerhalb der German Cycling Cup Wertung) eignen sind für die Hobbyradsportler, die sich mit „Lust an der Freude“ in den Sattel schwingen und sich einmal unter einer echten Wettkampfatmosphäre in einem großen Fahrerfeld beweisen wollen. Mitfahren kann Jeder, der Lust hat und sich sicher auf einem funktionstüchtigen Fahrrad bewegen kann.

Weitere radsportliche Akzente setzen das 2. Dresdner Sprintrennen by BIKE24 mit anschließendem Sprintduell der besten 20 und die Freizeittour mit Erlebnischarakter von Dresden nach Radebeul und zurück am 8. August, dem Vortag des Velorace.

Ab dem 6. Dezember können sich alle Teilnehmer auf https://www.sachsentour.org/ über die aktuellen Gegebenheiten informieren. Auch die Online-Teilnehmeranmeldung für die vier Velorace-Distanzen öffnet am Nikolaustag. Vom 6. Dezember bis zum 31. Januar 2020 können sich Interessierte einen Frühbucherpreis sichern. Die Organisationsgebühr für die Renndistanzen beträgt für 62 Kilometer 55 Euro, für die 103 Kilometer 60 Euro, für die Dresdner Rennen über 42 Kilometer-Distanz 35 Euro und die Schnupperrunde 15 Euro.

Weitere Staffelpreise ab dem 1. Februar, immer wieder neueste Informationen beispielsweise zum Messe- und Rahmenprogramm, dem Opening am 09. August 2020 und zur Anmeldung gibt es im Netz unter: ŠKODA VELORACE Dresden. Regulärer Meldeschluss ist der 13. Juli 2020.

Und noch ein wichtiger Hinweis für die vielseitigen Sportbegeisterten: Am 1. Dezember 2019 ist die Anmeldung unseres Partners KnappenMan, dem schnellen Triathlon im Lausitzer Seenland, gestartet. Infos unter www.knappenman.de.

E. Wagner, Die Sportwerk GmbH
Tato e-mailová adresa je chráněna před spamboty. Pro její zobrazení musíte mít povolen Javascript.

S. Friedemann, IST Team SVRD


Share on facebook


Share on facebook

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen