Newsletter 3. Quartal 2018 | zur Webansicht
Titelbild des Newsletter mit SKODA Velorace Dresden Logo

Liebe Jedefrauen und Jedermänner! Liebe Velorace Dresden-Fans!
Liebe Unterstützer, Partner und Förderer!

In zwei Wochen heißt es wieder: it’s Velorace-Time. Zum sechsten Mal sperren wir für Euch die Innenstadt von Dresden frei. Bei den „Runde um die Frauenkirche“ kann jeder seine persönliche Bestzeit in den Asphalt brennen, ob auf 21 Kilometern oder 105 Kilometern, im Sausetritt oder im Windschatten der Mitstreiter. Denn, so wusste auch Ernst R. Hauschka: „Wer Ausdauer besitzt, ist fast schon am Ziel.“

Seid Ihr dabei?

Noch bis zum 6. August 2018 könnt Ihr Euch über den Last-Minute-Anmeldeservice für alle SVRD-Distanzen und die kostenfreien Kinderrennen registrieren. Meldet gern auch Eure Kinder für das FINNRAD Kids-Raceday (Laufrad-Bobbycar-Kleinfahrräder) oder das KAUTASIT-Kids Velorace am 11. August an. Oder geht am 12. August gemeinsam mit Familie, Kollegen und Freunden an den Start oder bringt sie zum Anfeuern mit.

Wir freuen uns auf Euch und heißen Euch schon heute ganz herzlich willkommen in der Landeshauptstadt Dresden am 11. und 12. August.

Euer Team ŠKODA Velorace Dresden

 

Themen:

•  Abschlussinfos ab 06. August 2018
•  Sponsoren- und Partnerengagements
•  Neue Paten für den Frauenstartblock und die Kinderrennen
•  Bonusaktion 2018 bis zum 10ten
•  Sportliches Rahmenprogramm am 11. August
•  Service-Tipps
•  Nachrichten-Telegramm

 

Abschlussinfos ab 06. August 2018


Foto: sportograf.com

Pünktlich sieben Tage vor dem ŠKODA Velorace stellen wir auf unserer Startseite des SVRD (www.sachsentour.org) unter „Finale Infos“ alles rund um das Veranstaltungswochenende ein. Dazu gehören unter anderem umfassende Auskünfte zu den Örtlichkeiten oder Zeiten und gibt es ausführliche Hinweise beispielsweise zur Strecke sowie zu Besonderheiten. Es stehen die Veranstaltungsbroschüre als PDF-Ansicht ebenso zur Verfügung wie das wichtige Formular „Haftungausschluss und Datenschutz“, das ausgedruckt und ausgefüllt bei der Startunterlagenausgabe abgegeben werden muss. Des Weiteren ist auch alles Wissenswerte zum Reglement sowie Anfahrt-, Ablauf- und Veranstaltungspläne online hinterlegt. So kann sich jede und jeder Teilnehmer/in optimal auf das sechste ŠKODA Velorace vorbereiten.

 

Sponsoren- und Partnerengagements

Neben dem im Newsletter 2/2018 schon vorgestellten Kreis der Sponsoren – ŠKODA AUTO Deutschland, Dresdner Verkehrsbetriebe, BIKE24, Freiberger Brauhaus, Getränke Pfeifer und Nutrixxion – verlängern ebenfalls die Unternehmen Vapiano Dresdner Neumarkt, CRAMO, Stadtreinigung Dresden, Klimek & Rudolph aus Chemnitz und Sebapharma ihr Engagement für das ŠKODA Velorace Dresden. Auch Dresdner Radhändler werden an Start-Ziel und im Verlauf der gesamten Rennstrecke erneut radsportlichen Einsatz zeigen. Dabei sind unter anderem wieder Bike24 und Radsport Kotyrba, die Fahrradwerkstatt der Lebenshilfe Dresden, Bike Store Resewski, GS Velo, Rad-Pabst, das Radsporthaus Päperer und Fahrrad XXL. Die Streckenpatenschaft haben 2018 wieder die Unternehmen ŠKODA für die 105 Kilometer, Radio Dresden für die 42 Kilometer und die Dresdner Verkehrsbetriebe für die 21 Kilometer übernommen.

Allen Sponsoren, Partnern und Förderern wie der Landeshauptstadt Dresden und dem Sächsischen Staatsministerium des Innern sprechen wir einen ganz herzlichen Dank für ihr großes sportliches Engagement für das ŠKODA Velorace Dresden und für den Radsport in Dresden aus.

 

Neue Paten – Vapiano Dresden Neumarkt, FINNRAD und Kautasit Gummitechnik GmbH

Das Vapiano Dresden Neumarkt unterstützt in diesem Jahr nicht nur als Sponsorpartner unser Rennen, sondern macht sich für die sportlichen Frauen stark. Das Haus lädt alle Veloracerinnen, die im Frauenstartblock starten, ein, nach dem Rennen am 12. August im VIP-Vapiano-Outdoorbereich vor dem Verkehrsmuseum Dresden frische Pasta, herzhafte Pizza oder leckere Desserts zu genießen. Für begleitenden Getränke sorgen unsere Sponsoren Freiberger und Lichtenauer. Bei der Startunterlagenausgabe erhalten die Teilnehmerinnen mit C+ einen Verzehrgutschein, der zugleich das Zugangsticket für den VIP-Vapiano-Outdoorbereich ist. Also, liebe Veloracerinnen: Um Sport und Kulinarik zu genießen, meldet Euch schnell noch für den Frauenstartblock an!

Auch das Herzensprojekt des Teams des SVRD, die Radrennen für Kinder, hat neue Paten gefunden. Für diese sportlichen Akzente im samstäglichen Rahmenprogramm des ŠKODA Velorace Dresden konnten die Unternehmen FINNRAD aus Weimar und KAUTASIT Gummitechnik GmbH aus Dresden gewonnen werden, die jeweils eines der Rennen unterstützen. Die Rennen wurden vom Verein der ehemaligen Landesrundfahrt, der Sachsen-Tour International, ins Leben gerufen, das Kids-Velorace – by Kautasit vor zehn Jahren und der Kids-Raceday – by FINNRAD vor drei Jahren. Ziel ist es Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern. Hier geht’s zum Artikel Neue Paten. Zu den Infos: FINNRAD Kids-Raceday und KAUTASIT Kids-Velorace

 

Bonusaktion 2018 bis zum 10ten

„Obwohl die Zukunft weit weg zu sein scheint, beginnt sie doch gerade jetzt.“
(Mattie Stepanek)

Wer peilt mit uns schon jetzt das zehnjährige Jubiläum des ŠKODA Velorace an?
Zugegeben, bis dahin wird noch viel Wasser der Elbe durch Dresden fließen. Doch wir haben das erste runde Jubiläum fest im Blick. Für Stammfahrer und die, die es werden wollen, starten wir deshalb 2018 eine Aktion „Treuekarte für Veloracer“ für die seit dem ersten Velorace im Jahr 2013 ausgefahrenen Distanzen (die längeren Distanzen 60 und 100 Kilometer). Bei Abholung der Startunterlagen am 11./12. August kann jeder die Treuekarte mitnehmen und sich für 2018 schon den ersten Stempel holen. Alle weiteren Infos finden sich auf der Treuekarte.

 

Sportliches Rahmenprogramm am 11./12. August

Auch in diesem Jahr erwartet die Jedermann-Fahrerinnen und Fahrer, Radsportfans und Zuschauer aus Dresden, Sachsen und ganz Deutschland am gesamten Wochenende des ŠKODA Velorace Dresden im Herzen der Stadt wieder ein Freiluft-Familienfest rund um den Radsport.

Mit dabei sind unter anderem die ŠKODA Roadshow, der ŠKODA Kinder-Rad-Parcour, BIKE24 und BIKE24 Chillout-Lounge, das Promotionsteam Freiberger Brauhaus, der Sportler-Supporter Nutrixxion, Radsport Kotyrba, Lawi sportswear, Fahrrad XXL sowie zahlreiche Imbissstände für den Hunger zwischendurch und das Bier danach. Musik, Moderation, Talk und Information kommen auch 2018 von Radio Dresden und der Morningshow „André und die Morgenmädels“. Das radsportliche Programm am Samstagnachmittag bestreiten am 11. August – neben den traditionellen Kinderrennen – die Sportlerinnen und Sportler des Lebenshilfe Specialrace – einem Radrennen für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen. Alle Infos unter: Programm SVRD und Lebenshilfe Specialrace

 

Service-Tipps

2018 wieder am Start:

GPS-Live-Tracking – kostenfreies GPS-Live-Tracking für jeden

Teilnehmerfotografie Sportograf – unser offizieller Fotopartner sportograf.com

unser offizieller Zeitnehmer Baer-Service – mit einem Klick zum Ergebnis und der Online-Teilnehmerurkunde

Weitere Service Tipps auf unserer Website: www.skoda-velorace.de

 

Nachrichten-Telegramm

+++ Deutschlandtour vom 23. bis 26. August 2018, ein professionelles Radrennen und 100 anderen Aktivitäten, unter anderem mit der Jedermann-Tour in Stuttgart +++ KnappenMan am 25./26. August 2018, der schnelle Triathlon in der Lausitz für Jung und Alt, Einsteiger und Ambitionierte, allein oder im Team +++ Cylcetour – 100 Kilometer von Magdeburg nach Braunschweig am 26. August 2018. +++

 

Werbung SKODA
Foto: Cycletour

Freu Dich auf ein einzigartiges Radsportereignis im Herzen Deutschlands und erlebe die 3. CYCLE TOUR – das Radevent für Jede\n. Absolviere die Strecke als Radrennen oder Radtour über 100 KM von Magdeburg nach Braunschweig oder als Halbdistanz über 45 KM von Schöningen nach Braunschweig. Jetzt für den 26. August 2018 anmelden!

 

Besuchen Sie uns auf: www.skoda-velorace.de

SKODA LogoLogo Getränke PfeiferLogo nutrixxion

Hinweis

Du erhältst diese E-Mail, weil du dich für das ŠKODA Velorace Dresden in der Vergangenheit oder aktuell angemeldet hast. Du möchest zukünftig keine weiteren Nachrichten von uns erhalten. Die Abbestellung des Newsletter/Mailings ist jederzeit möglich. Du kannst Dich über Newsletter abbestellen aus dem Verteiler austragen lassen. Bitte beachte, dass du dann auch keine Abschlussinformation zum Rennen erhältst.

Impressum

Internationale Sachsen-Tour des Radrennsports e.V.
Fechtergebäude Sportpark Ostra, Pieschener Allee 1, 01067 Dresden
Telefon: 00 49 (0) 351 459 26 81
E-Mail: kontakt@sachsentour.org

Gestaltung: Markowski Medienagentur

Gemäß des Datenschutzgesetzes haben Sie das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu verändern oder sie löschen zu lassen. Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie uns anschreiben.

Newsletter abbestellen | Kontakt