Aktion für TrägerInnen Veloracekollektion

23.05.2017  |  News

 

Fanaktion für TrägerInnen der Veloracekollektion zum Fünften

„Dresden erFahren 2017“ - mit Dir!

Trägst Du unsere SVRD-Fankollektion? Dann ist unsere geplante Fanaktion anlässlich des 5. Geburtstages des ŠKODA Velorace Dresden (Abkürzung SVRD) sicher das Richtige für Dich.

Wir planen für die 63 Kilometer by STEVENS Bikes und 105 Kilometer by ŠKODA einen B2 VIP & ŠKODA Velorace Startblock. Denn was gibt es Schöneres, als mit Gleichgesinnten ins Rennen zu starten?

Alles was Du tun musst: am 13. August den Mindestdurchschnitt von 33 km/h einhalten können und natürlich das Trikot der Fankollektion (2013-2017) tragen ;-).

In nur wenigen Minuten Einsatzzeit für die Anmeldung könnt ihr Teil des SVRD-Startblocks 2017 (Startblock B2) werden:

Schickt bis spätestens 20.07.2017

-       mindestens von zwei Deiner Rennen (vorzugsweise 2017) einen geeigneten Nachweis für das Erreichen der Mindestgeschwindigkeit

-       ein Bild im/mit Trikot und Deine Teilnehmer- bzw. Startnummer

an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Du hast ein Trikot bestellt? Dann schick uns bitte

-      nur Deine Teilnehmer- bzw. Startnummer, wir gleichen es mit Meldedatenbank ab

-       mindestens von zwei Deiner Rennen (vorzugsweise 2017) einen geeigneten Nachweis für das Erreichen der Mindestgeschwindigkeit

Hinweis: die Bestellung von Radbekleidung des SVRD für die Auslieferung zur Veranstaltung ist bis einschließlich 02.07.2017 möglich (siehe AGB Punkt b Modalitäten Hinweis unter Pkt. 4).

Die Daten gelten als Nachweis zur Prüfung, Fotos und Zeiten werden nicht veröffentlicht. Nach Meldeschluss und erfolgter Prüfung (Foto“beweis“, Nachweis Geschwindigkeit, Abgleich Daten in der Anmeldedatenbank) erfolgt dann die Einordnung in den Startblock VIP & ŠKODA Velorace ein. Wir behalten uns vor, nach Prüfung der Kriterien und ggfs. folgender Nichterfüllung derer sowie aus anderem wichtigem Grund in Abstimmung mit der sportlichen Leitung der Veranstaltung die Einordnung in den Startblock ohne Begründung nicht vorzunehmen bzw. das Angebot der Fanaktion aus wichtigem Grund zurückzuziehen. Ein Rechtsanspruch für diese Fanaktion und damit auf einen Start aus dem Startblock B 2 VIP & ŠKODA Velorace besteht nicht. Eine Nichtzuordnung in den B 2 VIP & ŠKODA Velorace Startblock erfüllt nicht den Anspruch auf Rücktritt/Widerspruch von der Veranstaltung mit Ansprüchen einer Rückerstattung. Es gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen der Veranstaltung.

 Foto: Sportograf/IST


auf Facebook teilen